Skip to main content

Schleiereulen für Lüdo

Schleiereulen für Lüdo

Am 14.12. 2016 konnte in der evangelischen Kirche Lütgendortmund eine Schleiereule in die Freiheit  entlassen werden, die in der Vogelpflegestation gesund gepflegt wurde. Das Tier wurde in einen Kasten gesetzt, der passgenau in die Fensternische eingebaut wurde um Schleiereulen und anderen Gebäudebrütern eine Nistmöglichkeit zu bieten.

Herr Rose, Herr Kath und Herr Trapp von der Kirchengemeinde begleiteten und dokumentierten die Aktion.

Als kleines Dankeschön, überreichte Herr Rose mir eine handgefertigte Stoffeule, für die ich mich an dieser Stelle nochmal herzlich bedanken möchte.

Erwähnenswert sind in diesem Zusammenhang die in vergangenen Jahr in der Nähe der Kirche beobachtete Schleiereule bzw. Federn dieser Eule, die auf eine weiteres Tier im Gebiet hindeuten. Hoffen wir, dass sich hier ein Paar findet und  fleißig für Nachwuchs sorgt. 

Guido Bennen