Zum Hauptinhalt springen

Garten AG

Erster diesjähriger NABU-Naturgarten-Aktionstag am 02.März 2013

< Bericht: Brigitte Bornmann-Lemm Fotos: Petra Barwe / B.Bornmann-Lemm >

Passend zum meteorologischen Frühlingsanfang hat sich die NABU- Naturgarten-AG zum ersten gemeinsamen Arbeitstag in diesem Jahr im Garten zusammengefunden.


Bei lichtem Sonnenschein haben uns die blühenden Schneeglöckchen und Krokusse gezeigt, dass auch der phänologische Vorfrühling schon begonnen hat.


So haben wir uns mit guter Laune und voller Tatendrang daran gemacht, die ersten Arbeiten zu beginnen.


Aus dem Schnittgehölz vom letzten Herbst hat Petra Barwe mit sehr viel Elan und voller Begeisterung die von ihr vorgeschlagene Benjes-Hecke in einer der Gartenecken angelegt.  Unterbrochen wurde sie hier nur ab und zu von einem ausgesprochen neugierigen Rotkehlchen.
 
Die zweite Arbeitsgruppe hat sich daran begeben, den Kompost umzusetzen.
Ein großer Teil des Kompostes wurde an die vorhandenen Obststräucher gegeben und auf dem geplanten Staudenbeet wurde auch ein Teil großflächig verteilt.


Dann wurde der vorhandene kleine Kompostplatz auf die doppelte Fläche erweitert und der noch nicht ganz verrottete Kompostrest dort wieder zurückgelagert bis zum nächsten Jahr.


Auch hier wurden die Arbeiten immer wieder von neugierigen Rotkehlchen und Kohlmeisen unterbrochen.


Auch Erlenzeisige und Stieglitze ließen sich zwischendurch sehen.
Nach gut vier Stunden gemeinsamer Arbeit und Planung haben wir den ersten aktiven Arbeitstag in diesem Jahr  mit viel Freude abgeschlossen und fiebern schon dem nächsten Aktionstag entgegen.

NABU Garten
Apfelbaumschnitt
Benjshecke in Arbeit
Benjeshecke/Reishaufen
Benjeshecke fertig
Kompostverteilung
Kohlmeise
Erlenzeisig
Krokus
Regenwurm im Kompost
Schneeglöckchen
Schwanzmeise
Stieglitz