Zum Hauptinhalt springen

NABU Kids bedanken sich für Spende des Helmholtz-Gymnasiums Dortmund

NABU Kids bedanken sich für Spende des Helmholtz-Gymnasiums Dortmund

Mit viel Kreativität und Fleiß haben die Schüler der Klasse 6d des Helmholtz Gymnasiums im Rahmen des Kunstunterrichts fantasievolle Insektensammlungen aus Papier gebastelt und diese in einer Kunstausstellung verkauft. Aus den Erlösen entschieden sich die Kinder für eine Spende an den NABU Dortmund.

Mit großer Freude über dieses kreative Engagement, bedankten sich die NABU Kids Mariella und Minea für die Spende. Gemeinsam mit einer der Betreuerinnen der Dortmunder NABU Kinder- und Jugendgruppe, Melanie Nimptsch, nahmen Sie den Scheck über den Spendenbetrag entgegen. 

Text: Melanie Nimptsch 
Fotos: Helmholtz-Gymnasium